Veni Creator Spiritus - Komm Heiliger Geist

Dieser Hymnus war, durch einen unserer Gründungsväter Jonathan Paul geprägt, der Leitspruch in der Entstehung unseres Gemeindeverbandes. Der Ausruf und Sehnen nach dem Heiligen Geist, ist das was unsere Verbandsgeschichte ausmacht.

Dieses Pfingsten wird dieser Ruf zum Leitspruch einer neuen Gebetsbewegung - Gemeinsam vor Pfingsten!

Zu Ostern haben knapp eine Million Menschen in Deutschland und darüber hinaus am Gebetstreffen "Deutschland betet Gemeinsam" als online Veranstaltung teilgenommen. Nun vor Pfingsten wollen wir es gemeinsam wieder tun, mit der Sehnsucht danach, dass Gott neu seinen Geist auf unser Land ausgießt.

Am Donnerstag den 28.5. von 19:00-20:30 Uhr wird es Deutschlandweit (und darüber hinaus) kleinere Gebetsveranstaltungen geben und auch wieder einen Livestream, den ihr euch auch von daheim angucken und Teil davon sein könnt.

Weitere Infos findet ihr unter: https://gemeinsamvorpfingsten.org/

Hier der Gottesdienstmitschnitt von heute, für die die nicht dabei sein konnten. Hoffe ihr habt Freude daran!

Es gibt auch eine kurze Playlist mit Liedern aus dem Gottesdienst. Zur Playlist hier klicken.

Hey ihr Lieben!

Wir freuen uns wahnsinnig, an diesem Sonntag die ersten Gottesdienste mit euch feiern zu können. Es gibt einen um 9:30 Uhr und einen um 10:45 Uhr. Noch gibt es Plätze in beiden Gottesdiensten. Wenn ihr es noch nicht getan habt, dann meldet euch bitte noch an bei Miriam Schaupp

Email an Miriam - hier Klicken

Bitte beachtet auch unser Hygienekonzept. Es ist sehr wichtig, dass wir alle Regelungen einhalten!

Für alle die daheim bleiben, versuchen wir die Predigt aufzunehmen. Ob das in Audio oder Video sein wird, wissen wir noch nicht. Wir arbeiten aber dran. Ihr werdet es aber auf jeden Fall hier auf der Homepage finden (Startseite + Onlinegottesdienst).

Lasst uns alle beten, dass dieser Wiedereinstieg wirklich gesegnet ist und wir als Gemeinde diese Situation als Chance nutzen können. Gott kann in den verrücktesten Umständen wirken und uns überraschen. Lasst uns offen dafür sein und dafür beten!

 

Besondere Grüße und Segen gehen heute an alle Väter raus.

Vater zu sein ist eine göttliche Berufung und Verantwortung. Es bedeutet aber auch Gott immer ähnlicher zu werden.

Starke Väter, die gute und gottesfürchtige Vorbilder sind, braucht unser Land. Väter die auch authentisch ihre Schwächen und Emotionen leben und Gott somit die Ehre geben.

Danke liebe Väter, ihr seid der Hammer!

Anmeldungen für die Gottesdienste bitte an Miriam Schaupp Email hier clicken

Gottesdienst 1: 09:30-10:15

Gottesdienst 2: 10:45-11:30