Hallo liebe Gemeinde

Kaum zu glauben, aber die Karwoche ist hier. Wenn es euch so ähnlich geht, wie mir, dann fühlt es sich noch nicht so richtig nach Ostern an. So viele Dinge und Sorgen beschäftigen meine Gedanken und meinen Alltag, dass ich gedanklich noch gar keinen Platz für Ostern hatte.
 
Damit wir uns gemeinsam in dieser Karwoche auf Ostern besinnen können, haben wir für euch so eine Art virtuellen Gebetsgarten entworfen, in dem es für jeden Tag eine Gebetsstation gibt.
 
Auf unserer Homepage und hier als Anhang findet ihr für jeden Tag ein Dokument mit Bibeltext, einer persönlichen Reflexion, Gebetsanregungen und Aktionen. Diese Gebetsstationen könnt ihr alleine, als Familie oder als Hauskreis zusammen machen. Es gibt auch immer Anregungen zum Austausch.
 
Auf der Homepage findet ihr die Stationen täglich neu unter Neues oder alles zum Download hier:
 
 
Vielleicht kennt ihr ja jemanden, der kein Internet hat. Dann könnt ihr der Person die Dokumente gerne ausdrucken und in den Briefkasten werfen.
 
Viel Spaß damit!
 
 
Gottes Segen
 
Miriam und die Ältesten

Zurück